Alles neu macht der Mai – Wohnungsrenovierung

Frisches Türkis im Flur

Es war schon lange überfällig: frischer Farbrausch für die Wohnung. So oft ich früher umgeräumt und gestrichen habe, hat sich der jetzige Zustand für meine Verhältnisse wirklich sehr lange gehalten.
Nachdem auf einmal im Umfeld auch zum Pinsel gegriffen wurde, musste ich loslegen. Samstagabend also zum Baumarkt, sich mit einer Freundin treffen und dann den armen Mitarbeiter in den Wahnsinn treiben … Kunden aus der Hölle 😉
Für die ersten Farben; nämlich das super coole „Frozen“ sowie „Deep“ von Schöner Wohnen hatte ich mich schon entschieden – und kann es nur empfehlen. Dazu gab es noch ein Petrol de Luxe und eine Versuchsfarbe.
Am Sonntag habe ich mit der Küche gestartet und dann gab es kein Halten mehr. Am folgenden Wochenende Schlaf- und Gästezimmer mit frischem Anstrich versorgt und ein  Wochenende später folgten Flur und Wohnzimmer. Dazwischen war ich gerne wahlweise Freitag- oder Samstagabend kurz vor knapp im Baumarkt … Man kennt mich jetzt dort 😉

Auch wenn es den beiden Katern beinahe zu bunt geworden ist im Chaos, haben sie den Renovierungswahnsinn gut überstanden 😉 Immerhin war abends alles wieder am Platz! Nach 5 Tagen erstrahlen 5 Räume in neuem Glanze: Die Küche überzeugt in „Frozen“, der Flur hat frisches Türkis und das Schlafzimmer „Petrol de Luxe“. Im Gästezimmer lädt „Deep“ (Ocean) ein und das Wohnzimmer glänzt in Grau-Blau-Abstufungen …

Schreibe einen Kommentar