Mein persönliches Buchmessen-ABC

Wer den Messeturm sieht, ist richtig A wie Autoren: von aufstrebend über prominent bis überschätzt, von entspannt über geflissentlich bis divenhaft … B wie Bücher: jede Menge, Sinnes- und Reizüberflutung, himmlisch, darum geht’s hier C wie chemische Keule: der unverkennbare, süßliche Geruch auf den Messetoiletten D wie Drängler: meist im Zusammenhang mit Trolleys, Folge ist […]

Weiterlesen →

Buchmesse 2010 – Highlights & Abgründe …

Die Buchmesse 2010 ist vorüber und so langsam fühle ich mich regeneriert. Zeit also, einen Rückblick zu wagen … Für mich war es beruflich die 7. Buchmesse und ich kann sagen, nein, es war kein verflixtes Jahr! 😉 Schön war’s, spannend, fröhlich, interessant, inspirierend, überwältigend und oft sehr amüsant … Traditionell erliege ich bereits am […]

Weiterlesen →

Die Gretchenfrage oder Vor der Buchmesse ist vor dem Kleiderschrank

Erst einmal alles raus: Kleiderschrank-Gretchenfrage Es ist ja mit der Buchmesse wie mit Weihnachten: Jedes Jahr zur gleichen Zeit und doch ist man ganz überrascht, wenn’s mal wieder soweit ist. Die eigentlichen Vorbereitungen und Terminvereinbarungen sowie Organisatorisches laufen ganz selbstverständlich. Doch dann kommt es zur Gretchenfrage: Was ziehe ich an? Ich möchte gar nicht ausschließen, […]

Weiterlesen →