Dankbar zurück – und gespannt nach vorne blicken …

Jahresru-CC-88ckblick
2014: viele Begegnungen, Workshops,Referententätigkeit, Kreativität und Visualisierungen

Auch auf die Gefahr hin, dass ich von Jahr zu Jahr mehr wie die alte Frau klinge: 2014 ist einfach nur vorbeigerauscht 😉
Seit ich selbstständig bin, überrascht mich jedes Jahr mit seinen Entwicklungen und auch 2014 war keine Ausnahme: Es waren 12 unfassbar spannende Monate voller Entwicklungen, Entdeckungen, Inspirationen, Arbeit, Spaß und …
Was bleibt am Ende? Dankbarkeit, Leidenschaft und Neugier.
Die Begegnungen mit den Menschen waren in diesem Jahr noch intensiver. Ich habe großartige Menschen kennengelernt, von denen manche meinen Weg nur gekreuzt haben und ein paar ganz besonders wertvolle geblieben sind.
Einige haben mich inspiriert und einige haben mich tief berührt, einige haben mich demütig und dankbar gemacht.
Einige haben mich ermutigt, mir vetraut und mir Chancen gegeben.
Und einige haben mir ihr Vertrauen geschenkt – bei einigen konnte ich etwas anstoßen, etwas bewegen und helfen, ganz viel Potenzial zu entdecken.

Umso dankbarer bin ich für mein loyales, liebevolles, lustiges, großzügiges, verständnisvolles, kreatives, geduldiges und bereicherndes Umfeld – ohne Euch wäre Vieles nicht möglich!!

Und ich bin dankbar wie glücklich, dass ich das mache, was ich möchte – und liebe. Ich habe in diesem Jahr immer wieder meine Komfortzone verlassen, um mich selbst zu überprüfen und Neues zu lernen und zu wagen. Es waren nicht immer magische, aber stets sehr bereichernde Momente, die mich haben wachsen und sicher sein lassen, in dem, was ich wie tue. Leidenschaft und Beruf zu einen, zu spüren, dass die Tätigkeiten immer runder werden und noch so viel Spannendes vor mir liegt, ist ein riesiger Luxus!

Entsprechend neugierig bin ich auf 2015: Einige Ideen und Themen zeichnen sich bereits ab … Meine Portfolioarbeiten als Referentin/Trainerin und Coach sind definitiv ebenso dabei wie Kommunikation, Kreativität und Visualisierung 😉

Euch allen ein famoses neues Jahr – es liegen 365 Chancen vor uns, das Beste daraus zu machen!

Schreibe einen Kommentar